Autor Thema: LB 1 Frage 3 V2.1  (Gelesen 3458 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Pecos

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
LB 1 Frage 3 V2.1
« am: Mai 03, 2003, 15:38:00 »
Ich habe den Lehrbrief mehrmaks durch und kann dazu nichts finden und nur noch meine Logik einbringen.Kann mir jemand sagen ob ich damit soweit richtig liege.

Hier die Frage 3

3.   Ein Unternehmen will ein Gerät für eine bestimmte Aufgabe anschaffen. Es stehen    zwei Angebote zur Auswahl: (1) eine einfache Ausführung, die aus etwa 5000 Einzelteilen besteht, (2) eine sehr hochentwickelte, komplizierte Ausführung aus etwa 50000 Einzelteilen.
Kosten-Nutzen-Verhältnis und Qualität beider Angebote sind ähnlich. Die Zuverlässigkeit spielt eine wichtige Rolle bei der Entscheidung. Ein Mitarbeiter schlägt vor, Angebot (2) auszuwählen, und zwar mit folgendem Argument: „Wenn bei den vielen Einzelteilen eines kaputtgeht, ist es nicht so schlimm, da noch genügend andere –funktionsfähige- da sind“.

Hat er recht?  (Bitte Antwort kurz begründen.)

Nein, da es nicht sicher ist das ihre Funktion durch den Defekt eines Bauteils trotzem noch gegeben.

Offline Andreas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1321
  • Bewertung der Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • https://www.pc-techniker.org
LB 1 Frage 3 V2.1
« Antwort #1 am: Mai 03, 2003, 16:54:42 »
hi,

naja du solltest die aussage etwas hinterschauen, teil 1 ist mir sicherheit die bessere variante, allein schon aus dem grund, weil in der frage steht, dass ein anderer teil2 vorschlägt  ;D
du wirst auch wahrschenlich keine direkte antwort in dem lehrbrief finden, denn er möchte sehen ob du die problematik verstanden hast.

und außerdem

1. weniger teile weniger wartungsaufwand, schnellere fehlersuche

2. die wahrscheinlichkeit, dass bei mehreren teilen mehr kaputt geht ist höher..

3. die aussage von dem mitarbeiter wird sich mit sicherheit in seiner nächsten bewertung negativ niederschlagen .. sowas gibt es zwar, dass andere teile die funktion übernehmen können, aber nicht in dem unten genannten fall
with best regards ....

Offline Pecos

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
LB 1 Frage 3 V2.1
« Antwort #2 am: Mai 03, 2003, 17:54:24 »
Hallo,

erstmal Danke für die rasend schnelle Antwort!!

Dann habe ich gar nicht mal so falsch gelegen, mich nur etwas falsch ausgedrückt.Jedenfalls meinte ich auch das bei vielen Teilen auch schneller mal was kaputt geht.

Muss noch an meiner Formulierung arbeiten.Tja aller Anfang ist schwer.

Wie lange habt Ihr denn so für den ersten Lehrbrief gebraucht ?


Bis dann,
                 Pecos

Offline Andreas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1321
  • Bewertung der Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • https://www.pc-techniker.org
LB 1 Frage 3 V2.1
« Antwort #3 am: Mai 03, 2003, 18:01:38 »
hmm... kann ich mich garnicht mehr so dran erinnern, ging aber recht fix, da war ich noch mit motivation dabei  :gaehn
with best regards ....

Offline ArnoF

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 59
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
LB 1 Frage 3 V2.1
« Antwort #4 am: Mai 05, 2003, 07:51:13 »
Im LB steht aber auch drin, daß die Fehlerhäufigkeit mit ansteigen der Menge der Bauteile steigt.
Ich glaube der Prof weiss schon was gemeint ist wenn man die Lösung einigermaßen umschreibt.
Ach ja. . .
LB 1 hatte ich nach ca. 14 Tagen fertig. Nach 6 Wochen waren LB 1 - 3 abgearbeitet.
Jetzt (LB 10) gehts dann doch nicht mehr so schnell.


Arno

Offline Andreas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1321
  • Bewertung der Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • https://www.pc-techniker.org
LB 1 Frage 3 V2.1
« Antwort #5 am: Mai 05, 2003, 12:46:54 »
Zitat
Original von ArnoF
Im LB steht aber auch drin, daß die Fehlerhäufigkeit mit ansteigen der Menge der Bauteile steigt.
Ich glaube der Prof weiss schon was gemeint ist wenn man die Lösung einigermaßen umschreibt.




steht doch schon da *tztztztz  :P  :P
with best regards ....

comander13

  • Gast
LB 1 Frage 3 V2.1
« Antwort #6 am: Mai 06, 2003, 17:10:09 »
mal ne frage an ArnoF wie lange lernst du denn im schnitt in der woche ?
ich habe im moment zeitlich aus beruflichen gründen probleme weiter zu machen ich bin bei lehrbrief 8.
habe die letzten 3 monate kein stück machen können versuche aber jetzt erstmal alles nochmal einigermasen aufzufrischen bevor ich weiter mache

Offline ArnoF

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 59
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
LB 1 Frage 3 V2.1
« Antwort #7 am: Mai 08, 2003, 07:23:39 »
Ich habe mir zur Zeit mal 4 Wochen Ferien vom lernen gegönnt.
Aber ansonsten lerne ich 1 - 2 Stunden pro Tag (Mo-Fr) und Sonntags manchmal. Ich habe aber auch das Glück das in meiner Firma hochstudierte Computertechniker sitzen mit denen ich evtl. Probleme durchkauen kann.Desweiteren haben wir hier fast alle Sorten von Netzwerken. Es ist schon was anderes wenn man sich vieles in  Natura ansehen kann.


Arno

fgaebler

  • Gast
LB 1 Frage 3 V2.1
« Antwort #8 am: Mai 20, 2003, 22:28:50 »
Hallöchen!

Ich habe für den ersten Lehrbrief auch nur 14 Tage gebraucht. Zum duchlesen der Lb1-3 und zum beantworten des Lb 2 habe ich 5 Wochen gebraucht und die Hausaufgaben Lb. 3 sind nach 8 Wochen z.T. schon fertig.
Aber alles gemerkt habe ich mir deswegen noch nicht.
Ich warte jetzt auf meine Hausaufgaben Lb.2 und werde versuchen alles zu verinnerlichen.
Für mich ist es recht schwer mir die ganzen Fachbegriffe zu merken da ich kein Wort Englisch spreche und als Fliesenleger auch nicht allzuviel mit PC und Elektronik zu tun habe. Tägliches lese ich ca.1 Std. auf der fahrt zur Baustelle und zurück und dann arbeite ich mich nochmal ca. 1-2 Std. (21-23 Uhr) duch alles duch.
Ich habe auch nimanden mit dem ich Probleme austauschen könnte (außer das Bord) und deswegen beneide ich ein wenig Leute wie Arno die sich mal beim Koll. Erkundigen können. Aber ich habe meine 2 Rechner an denen ich mich autoben kann.
Und das Wichtigste es macht mir spaaaaaaßßßßßß.

So das war's zum Thema von
mir Gruß

Frank


Ps. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Offline Black Guard

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
  • Bewertung der Beiträge: -2
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles wird gut !
    • Profil anzeigen
Re: LB 1 Frage 3 V2.1
« Antwort #9 am: März 13, 2016, 16:42:14 »
Nur vage hingeschrieben. Etwas ausführlicher wäre besser, indem du auch schreibst wie die Ausführung ist, wie anfällig usw...