Autor Thema: Cisco VPN-Client  (Gelesen 1441 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline madcat

  • Newsposter Spezial
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 399
  • Bewertung der Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • www.ge-itsolutions.de
Cisco VPN-Client
« am: September 20, 2004, 15:57:47 »
Hallöchen,
ich  habe vor kurzem meinen Rechner via Cisco VPN-Client mit der Firma meiner Frau verbunden. Mein Problem ist, daß ich wenn ich den Client aktiv habe nicht mehr ins Internet komme, weil er die komplette Bandbreite beansprucht. Weiß jemand von euch wie und wo ich die Bandbreite begrenzen kann, um trotz VPN-Verbindung private Mails abrufen zu können usw. Selbst der EDV-Mann der Firma, von dem ich die ganze Software bekommen habe, kennt das Problem hatte aber keine Lösung parat.
gruß madcat
________________________________________________
I oughta give you a shot in the head for makin' me life in this dump.

Aus gegebenem Anlass weise ich hiermit ausdrücklich darauf hin, dass das von mir Geschriebene durchaus ironisch gemeint sein kann, aber nicht muss.

Offline Andreas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1322
  • Bewertung der Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • https://www.pc-techniker.org
Re: Cisco VPN-Client
« Antwort #1 am: Februar 15, 2005, 09:51:33 »
Ich weiß nur, dass der Cisco VPN CLient im Zusammenhang mit verschiedenen Firewalls Probleme macht, unter Anderem mit der Sygate.
with best regards ....