Autor Thema: Bewerbung bei IT-Firma, was gibt es zu beachten?  (Gelesen 1666 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline humels

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 67
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Bewerbung bei IT-Firma, was gibt es zu beachten?
« am: September 23, 2015, 00:51:55 »
Moin!

Da ich jetzt endlich meine Ausbildung abgeschlossen habe habe ich viele Bewerbungen rausgeschickt, es kamen auch schon erste Rückmeldungen mit einer Einladung zu Vorstellungsgesprächen und nun habe ich mir direkt die Frage gestellt aus was man denn besonders achten sollte. Zuvor habe ich eine Ausbildung zum Maler gemacht und auch ein paar Jahre gearbeitet, aber ich denke bei einem IT-Job läuft ein Bewerbungsgespräch ein bisschen anders ab, oder etwa nicht?

Ich denke mit einer Jeans und einem Hemd liege ich richtig, ich bewerbe mich nur für IT-Support Jobs, nichts Business mäßiges.
Ansonsten, denkt ihr das ein Bart ein Problem darstellen sollte? Er ist auf jeden Fall gut getrimmt und sieht nicht ungepflegt aus, als Maler hat er mir keine Probleme bereitet.
Beispielweise habe ich bei diesem Unternehmen ein Vorstellungsgespräch: http://sentinel-it.de/

Danke für eure Hilfe!

Offline Soundso

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 38
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Bewerbung bei IT-Firma, was gibt es zu beachten?
« Antwort #1 am: Oktober 06, 2015, 09:39:51 »
0. Google fragen  :wink:

1. Über die Firma informieren (Wichtig!!!)
2. Garderobe nach der Branche richten
3. Garderobe nicht übertreiben
4. Nicht zu früh und nicht zu spät erscheinen
5. Zuerst den Ranghöheren begrüßen
7. Lebenslauf ans Anforderungsprofil anpassen (Das du gelernter Maler bist würde ich möglichst nicht hervorheben)
8. Individuelle Antworten vorbereiten
9. In Ruhe über Antworten nachdenken
10. Eigene Fragen vorbereiten

Welche Art von Ausbildung hast du denn wenn ich fragen darf?

Offline Baldrian

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2433
  • Bewertung der Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • ecarux.de
Re: Bewerbung bei IT-Firma, was gibt es zu beachten?
« Antwort #2 am: Oktober 07, 2015, 17:06:21 »
Ein bisschen Nerd ist schon okay - sonst sieht ja keiner das du in der IT arbeitest. Für alle beteiligten einfacher  :wink:

Schon klar das man sich zum Bewerbungsgespräch etwas schicker anzieht.
Bei mir im Unternehmen ist es eigentlich auch so, dass viele nur Anzug tragen, aber die IT läuft eigentlich nur in normalen Straßenklamotten rum. Gepflegt sollte man natürlich immer sein. Das ist klar.
Aber wenn du irgendwo unter Tischen rumkrabbeln sollst, dann kann auch keiner von dir erwarten auszusehen wie ein Pinguin.

Das du vorher Maler warst, darin sehe ich jetzt eigentlich kein Problem. Gerade im IT-Support sind doch viele Leute Quereinsteiger.
Dein Lebenslauf ist nun mal dein Lebenslauf und alles ist besser als nichts.
"Was auch immer geschieht, nie dürft ihr so tief sinken,
von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken."

Offline Antexter

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 62
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: Bewerbung bei IT-Firma, was gibt es zu beachten?
« Antwort #3 am: März 07, 2016, 14:19:57 »
Moin!

Hast du denn vielleicht schon einmal ernsthafter darüber nachgedacht ein eigenes Unternehmen zu gründen bzw. eines zu kaufen? Heutzutage sind dazu meiner Meinung nach die Möglichkeit so gut wie schon sehr lange nicht.

Bei http://homat-alwatan.org/kleiner-ratgeber-fuer-unternhemensgruender-vorteile-und-stolperfallen-beim-unternehmenskauf findest du einen Unternehmensratgeber für Neugründer bzw. Personen, die ein Unternehmen kaufen möchten.

Mit der Axantag AG als Partner verhinderst du auch direkt, dass du vielleicht zuviel zahlst.

Offline warthog

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 75
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: Bewerbung bei IT-Firma, was gibt es zu beachten?
« Antwort #4 am: Oktober 03, 2017, 02:39:07 »
Also erstmal muss ich sagen dass die Frage schwer zu beantworten ist, die IT-Branche ist mittlerweile sehr weit ausgeprägt und die verschiedenen Jobs haben manchmal nichts miteinander zu tun. Grundsätzlich sollte man aber bei Vorstellungsgesprächen eine positive Ausstrahlung zeigen und natürlich auch schön angezogen sein. Der Bart dürfte meiner Meinung nach keine Probleme bereiten, getrimmt oder nicht. Immerhin ist der Job ja nicht in einer Küche, der Bart sollte da nicht stören. Ich habe neulich einen Job als Fachinformatiker an der Ruhr-Universität Bochum (http://www.jobportal-bochum.de/node/5087) bekommen und habe mir um ehrlich zu sein keine großen Gedanken über das Vorstellungsgespräch gemacht. Einfach du selbst sein, da wird schon nichts schief gehen :)
Heute ist der Tag um glücklich zu sein! Gestern: Schon vorbei. Morgen: Kommt erst noch.

Offline tjark

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: Bewerbung bei IT-Firma, was gibt es zu beachten?
« Antwort #5 am: Oktober 18, 2017, 15:17:02 »
Es gibt ein gutes Bewerbungsforum, das würde ich mal ergooglen und dort nach Hilfe fragen.

Offline Techniker

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: Bewerbung bei IT-Firma, was gibt es zu beachten?
« Antwort #6 am: Oktober 19, 2017, 22:55:01 »
Wenn es um den absoluten Traumjob geht und dieser sogar auch noch einen Einstellungstest erfordert dann würde ich vorher zu einer Bewerbungsberatung gehen. Dort wird man für die Einstellungstests vorbereitet und viele Firmen sehen es sogar gerne, wenn der Kandidat vorab schon Initiativen zeigt. So vorbereitet klappt das ganz bestimmt mit dem Traumjob. Bewerbungsberatungen findest Du unter anderem im Branchenbuch für Firmen.







« Letzte Änderung: Oktober 24, 2017, 22:41:34 von Techniker »
Sie können ihr Geld natürlich auch zum Windows herauswerfen!

Offline zenman

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 106
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: Bewerbung bei IT-Firma, was gibt es zu beachten?
« Antwort #7 am: Mai 12, 2018, 17:35:22 »
Gruß an dich !

Ich glaube, dass man sehr gute Informationen im Internet finden kann.
Ich habe mir auch verschiedene Ratschläge im Netz geholt. Zum Beispiel habe ich zum Lebenslauf bei https://www.bewerbung-vorlagen.com/lebenslauf/ wunderbare Ratschläge gefunden.
Mir hat es sehr geholfen.

Dann muss man natürlich auch noch in der Anzeige schauen was die erwarten, welche Fähigkeiten man haben muss und was man selber halt auch reinbringt.