Autor Thema: Netzteil ohne Lüfter  (Gelesen 3059 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mario84

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 121
  • Bewertung der Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Netzteil ohne Lüfter
« am: Februar 23, 2012, 21:47:34 »
Ich hab mir vorgenommen einen 0 db Rechner zu bauen. Soweit kein Problem wenn da nicht das Netzteil wäre.
Kennt jemand ein Netzteil ohne Lüfter bzw. eine Möglichkeit das Netzteil anderst zu kühlen?
Das Netzteil soll max. 400W haben.

Offline Scooby Doo

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 66
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Netzteil ohne Lüfter
« Antwort #1 am: Februar 23, 2012, 22:15:32 »
Hallo Mario84!
Also es gibt Netzteile ohne Lüfter, die haben natürlich auch ihren Preis. z.B.
http://www.pcsilent.de/de-pg-Ohne-Luefter-Luefterloses--Netzteil-Netzteile-ohne-Luefter-lautlose-Netzteile-low-noise-66.html (http://www.pcsilent.de/de-pg-Ohne-Luefter-Luefterloses--Netzteil-Netzteile-ohne-Luefter-lautlose-Netzteile-low-noise-66.html)

Alternative mit 0db wüste ich jetzt nicht, außer Netzteile mit leise Lüfter von 120mm, die aber nicht 0db haben.
Gruß Niko

Offline pedrospanier

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 111
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Netzteil ohne Lüfter
« Antwort #2 am: Februar 24, 2012, 01:13:58 »
Produktnr.: fspzen400
Herstellernr.: PPA4000300

Lüfterloses Netzteil mit einer Ausgangsleistung von 400 Watt (Spitzenlast bis zu 560W)

Lautstärke: 0db(A) 159,00 €   
inkl. MwSt. zzgl. Versand
-,-sicher ist nur,daß Nichts sicher ist-,-

Offline Baldrian

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2425
  • Bewertung der Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • ecarux.de
Re: Netzteil ohne Lüfter
« Antwort #3 am: Februar 24, 2012, 14:57:57 »
Was soll den später alles in den PC?
Selbst wenn du einzelne Komponenten passiv kühlen kannst, alles zusammen wird da schon schwer.
Da brauchst du ja später ein riesen Gehäuse, damit du bei 400Watt nicht einen Mini-Backofen im Zimmer hast.
Ein Lüfter macht da schon eine Menge aus und es gibt auch wirklich sehr leise Lüfter die man nicht hört, wenn man nicht gerade das Ohr direkt ans gehäuse legt.
"Was auch immer geschieht, nie dürft ihr so tief sinken,
von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken."

Offline carlo

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 206
  • Bewertung der Beiträge: 4
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Netzteil ohne Lüfter
« Antwort #4 am: Februar 24, 2012, 20:59:40 »
Hallo Mario84,
habe schon des öfteren PC`s mit 0db versucht zusammenzustellen.

Ist aber nur bedingt möglich.
Hängt doch in den meisten Fällen von der Leistung des Rechners ab die erbracht werden soll.
Also ein wenig Internet , Mails und Musik schafft schon ein Dualcore (z.B. Intel mit Kühlrippe ohne Lüfter )
und lüfterloses NT. :-D
Bis zum erscheinen der ersten SSD`s hat man mit 0db NT nichts gehört außer die Festlatte. :-)
Mit SSD auch hier keine Geräusche mehr.

Ich habe bis jetzt immer wenn danach gefragt wurde (sehr leise und so) folgendes verbaut :
Onboard Prozessoren ohne Lüfter/ Grafikkarte wenn nicht schon onboard oder wegen der Leistung nötig (auch ohne Lüfter).
Ein Netzteil habe ich immer mit dem größten Lüfter den es gab eingebaut (weil durch den kühlen Luftstrom des NT
die Kühlrippen von CPU und Grafik doch ein wenig Kühlung abbekommen. Das Geräusch des Netzteillüfters war sehr gering.
Es gibt Festplatten, die sind lauter als das NT.
Alternativ kann man das NT auch außerhalb des Gehäuses deponieren (Nachteil Kabelsalat)

Ansonsten ist es so, daß ein normaler PC mit Mehrleistung auf 0db getrimmt ja auch recht teuer wird
( z.B.Riesenkühlrippen (sollen ja auch noch ins Gehäuse passen, 0db NT) u.s.w.

Eigenbau will hier gut überlegt sein.
Vielleicht eine Mischung aus beidem?

am besten guckst du mal hier oder auf tausend anderen Seiten.
Bei Google über Bilder minipc oder 0db pc eingeben , optisch ansprechendes Teil anklicken und schon hat man meist
auch schon eine oder mehrere Webseiten zu diesem Thema.

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.barebone-blog.de/wp-content/uploads/2010/05/fit-pc2.jpg&imgrefurl=http://www.barebone-blog.de/green-it/fit-pc2-mini-pc-mit-nur-10w-energieverbrauch/&usg=__WovCJTRM6ApRbLWq9d34wwLigJU=&h=300&w=300&sz=24&hl=de&start=0&zoom=1&tbnid=_zXaILRjxIpU_M:&tbnh=131&tbnw=131&ei=uOZHT75GzdmyBqaV3JUF&prev=/search%3Fq%3Dmini%2Bpc%26um%3D1%26hl%3Dde%26sa%3DN%26biw%3D1320%26bih%3D660%26tbm%3Disch&um=1&itbs=1&iact=hc&vpx=897&vpy=326&dur=948&hovh=174&hovw=174&tx=130&ty=72&sig=103656013389356718687&page=1&ndsp=19&ved=1t:429,r:11,s:0


Hier noch ein TOP TEIL

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.technikeinkaufen.de/bilder/produkte/klein/exone-FANLESS-Pokini-Z510-V12-WLAN-120-GB-SSD.jpg&imgrefurl=http://www.technikeinkaufen.de/POKINI&usg=__kXd_1uctNE5SdH8Aj9PDWyy9JoY=&h=130&w=130&sz=3&hl=de&start=91&zoom=1&tbnid=D_lD8Gx7cWRQFM:&tbnh=104&tbnw=104&ei=qu1HT6nBOo_ptQbp2cGUBQ&prev=/search%3Fq%3Dpokini%2Bpc%26hl%3Dde%26biw%3D1320%26bih%3D660%26gbv%3D2%26tbm%3Disch&itbs=1&iact=rc&dur=588&sig=103656013389356718687&page=5&ndsp=24&ved=1t:429,r:8,s:91&tx=49&ty=42


MfG

carlo
« Letzte Änderung: Februar 24, 2012, 21:09:17 von carlo »
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Offline Mario84

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 121
  • Bewertung der Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Netzteil ohne Lüfter
« Antwort #5 am: März 12, 2012, 22:34:28 »
Danke für die Tipps.

Ich brauche es um verschiedene Versuche mit Dämmmatten zu starten. Es geht darum einen Tower so leise wie möglich bei max. Leistung laufen zu lassen.
Geräuscharme High End PC´s.

Ziel ist einen Leistungsstarken High End PC mit 0db zu bauen.
Ist wie gesagt nur ein Versuch.

Offline Scooby Doo

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 66
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Netzteil ohne Lüfter
« Antwort #6 am: März 14, 2012, 15:54:59 »
Da ist ein Händler der sich auf leise PCs spezialisiert hat. Vielleicht kann man die eine oder die andere Idee ausnutzen.
http://www.greycomputer.de/index.php (http://www.greycomputer.de/index.php)
Gruß Niko