Autor Thema: Laptop-Akku  (Gelesen 1418 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Susanne

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1474
  • Bewertung der Beiträge: 30
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Laptop-Akku
« am: Dezember 01, 2011, 21:02:32 »
Hi zusammen,

ich brauche für meinen Laptop Acer Extensa 5620Z ein neues Akku. Das Orginal ist das Model Grape32, 11,1V, 4000mAh,
schafft leider nur noch 30 min  :-( .
Ich habe mich schon bei Ebay umgeschaut, aber da gibt es so viele, Preisklassen ab 25 Euro aufwärts. Welches ist nur das richtige Akku? No Name oder doch Orginal?
http://www.ebay.de/itm/AKKU-f-Acer-Extensa-5210-5220-5620G-5620Z-4400mAh-Batterie-Battery-/320795656395?pt=DE_Technik_Computerzubeh%C3%B6r_Notebook_Akkus&hash=item4ab0e940cb (http://www.ebay.de/itm/AKKU-f-Acer-Extensa-5210-5220-5620G-5620Z-4400mAh-Batterie-Battery-/320795656395?pt=DE_Technik_Computerzubeh%C3%B6r_Notebook_Akkus&hash=item4ab0e940cb) wäre das was?
Danke im voraus!

Gruß Susanne
Carpe diem, denn es könnte der letzte sein, an dem du deine Träume verwirklichen kannst.

Offline pedrospanier

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 111
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Antw:Laptop-Akku
« Antwort #1 am: Dezember 02, 2011, 05:22:46 »
Das billigste wäre,den Akku zu öffnen und neue,leistungsstarke Zellen einzubauen!Bei mir hat das prima geklappt,
trotzdem sollte man sehr vorsichtig arbeiten,was ich Dir ja nicht erklären muß!
-,-sicher ist nur,daß Nichts sicher ist-,-

Offline Hans

  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 462
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Antw:Laptop-Akku
« Antwort #2 am: Dezember 25, 2011, 23:13:51 »
Also der Akku mit dem Link was du reingesetzt hast ist schon ganz i.O.
Vor selbst Reperaturversuche von Akkus ist abzuraten da im Brandfall deine Hausrat, Haftpflicht o.ä. keine Zahlungen leistet.

gruß Hans
"Wir haben Computer Erfunden um Probleme zulösen die wir ohne Computer gar nicht hätten"
Hauptfehler Quelle Nummer 1 ist der USER