Autor Thema: neue Linux-Distribution : LBS (Lightweight-Portable-Security)  (Gelesen 1740 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Elton

  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 253
  • Bewertung der Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Hallo alle zusammen,

Das US-Verteidigungsministerium hat eine eigene Linux-Distribution kostenlos zum Download bereit gestellt.
Lightweight Portable Security - kurz LPS - soll Sicherheit und Mobilität vereinen und wird von CD oder einem USB-Stick gestartet.
 
http://www.chip.de/downloads/Lightweight-Portable-Security_50497664.html

Gruß Elton

Offline tatranec1

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 59
  • Bewertung der Beiträge: -1
    • Profil anzeigen
Antw:neue Linux-Distribution : LBS (Lightweight-Portable-Security)
« Antwort #1 am: Juli 25, 2011, 21:31:54 »
Hallo an Alle,

Das kostenlose Betriebssystem wird lediglich von einer CD oder einem USB-Stick gestartet, sehr nützlich, LPS eignet sich ideal, um vertrauliche Online-Angelegenheiten auf fremden Rechnern zu erledigen.

MfG tatranec1

Offline dromeike

  • Newsposter Spezial
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1603
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Antw:neue Linux-Distribution : LBS (Lightweight-Portable-Security)
« Antwort #2 am: Juli 27, 2011, 11:42:06 »
Hallo ,

habe das LBS mal getestet. Für den Zweck für den es gedacht ist, ist es geeignet. Es hat ein paar Nachteile: alte Firefox-Version 3.6x, keine Zugriffsmöglichkeit auf die Laufwerke des jeweiligen PC und keine Speichermöglichkeit.
Der Browser reagiert etwas "träge".

Viele Grüße
dromeike

P.S.: Als Fan von Verschwörungstheorien würde es mich nicht wundern wenn die US-Airforce in das Live-OS ein Hintertürchen eingebaut hat. ( Das PS ist nicht ganz ernst gemeint. )

Offline Elton

  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 253
  • Bewertung der Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Antw:neue Linux-Distribution : LBS (Lightweight-Portable-Security)
« Antwort #3 am: Juli 28, 2011, 20:40:39 »
Hallo alle zusammen,

der Firefox 3.6x soll demnächst durch eine aktuelle Version ersetzt werden !  :-)

Gruß Elton

Offline Baldrian

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2433
  • Bewertung der Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • ecarux.de
Antw:neue Linux-Distribution : LBS (Lightweight-Portable-Security)
« Antwort #4 am: Juli 29, 2011, 12:25:04 »
Zitat
P.S.: Als Fan von Verschwörungstheorien würde es mich nicht wundern wenn die US-Airforce in das Live-OS ein Hintertürchen eingebaut hat.

Ha. Dachte ich auch gleich. Extra sicheres Linux - sicher für wen?  :wink:
Ansich seh ich hier aber keine wirklichen Vorteile gegenüber anderen Live-Linux-CDs.

Zu bedenken ist ja auch, die wirklich starke Verschlüßelung ist in den USA verbot.
Max 128 Bit . Darüber oder zB. PGP ist nicht erlaubt.

Da sind andere Lösungen also vielleicht eher sicherer.

ps.: was mich auch noch gewundert hat. Warum ist sowas wie Flash mit dabei?
"Was auch immer geschieht, nie dürft ihr so tief sinken,
von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken."