Autor Thema: Tablet PC  (Gelesen 2192 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline User

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Tablet PC
« am: Februar 06, 2011, 17:23:25 »
Hallöchen,
habe vor mir einen "GüNSTIGEN" Tablet PC zu zulegen,und habe mich für den Zenithink Epad ZT-180 entschieden.
 
Hier ein Link zum Gerät:
http://cect-shop.com/Zenithink-ZT-180-epad-Android-21-10-Zoll-Touchscreen--1-GHz_p627_x2.htm

Habe mich hauptsächlich wegen dem 10" großen Display und dem 1GHz CPU dafür entschieden.

Ich will damit meinen E-Mail/social network krams im Auge behalten und evtl.auch mal kleinere Spiele zocken.


Was meint ihr dazu??

Oder hat schon jemand Erfahrung mit dem Modell???

Bin für alle Erfahrungsberichte Pros und Contras dankbar.

MfG
User

Offline pepe02

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 178
  • Bewertung der Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
  • immer Kuhl bleiben.
    • Profil anzeigen
Antw: Tablet PC
« Antwort #1 am: Februar 20, 2011, 11:26:16 »
Hallo User,

wie ist das Tab von Zenithink?? :-) oder :-(

Hatte vor kurzen mal ein Ipad zur Probe und paar Tage später das Samsung.

Meine Erfahrung ist, dass das Samsung zu klein ist, zum Telefonieren zu groß und für Surfen und Anwendungen zu klein.

Da gefällt mir das Apple schon besser.

Nur will ich jetzt noch auf das neue Ipad II warten, bevor ich die Investition tätige.


Gruß
Pepe

Offline ComputerZauberer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: Tablet PC
« Antwort #2 am: Juni 05, 2014, 08:09:57 »
Obschon ich eigentlich kein Apple Fan bin, muss ich auch zugeben, dass das iPad ein gutes Gerät ist und dass Android und Windows auf Tablets nach wie vor nicht mithalten können. Ich habe kürzlich, da ich die Produkte sehr teuer finde, auf einer anderen Seite folgendes gelesen:

Zitat
Immer wieder bringt Apple neue Tablets und iPhones auf den Markt, und dementsprechend legen sich die passionierten Apple-Fans immer neue Modelle zu. Glücklicherweise verkaufen sie die älteren Modelle dann gerne, und davon profitieren dann wiederum die Menschen, die gerne auch gebrauchte, aber wiederaufbereitete Modelle nutzen möchten. Generell sind die Geräte von Apple von einer sehr guten Qualität, so dass nach einem ausführlichen Check inklusive Wiederaufbereitung nichts dagegen spricht, auch gebrauchte Varianten zu kaufen. Noch dazu bietet Buylando mindestens ein Jahr Garantie auf die wiederaufbereiteten Geräte, so dass man mit einem Kauf auf jeden Fall auf der sicheren Seite ist.

Quelle: http://www.buylando.com/apple.html (http://www.buylando.com/apple.html)

Da werde ich unter Umständen in Zukunft auch ein Gerät bestellen und dann berichten, wie es geklappt hat ;)

Offline humels

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 58
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: Tablet PC
« Antwort #3 am: September 23, 2015, 00:57:14 »
Das Tablet sieht gut aus. Hast du es dir jetzt gekauft?

Offline Antexter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 57
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: Tablet PC
« Antwort #4 am: September 28, 2015, 13:40:50 »
Moin!

Ich besitze zwar auch einen Tablet PC, habe mir aber von Anfang an vorgenommen, dass ich nicht zu viel Geld dafür bezahlen will. Aus diesem Grund habe ich mich auch zuerst dort (http://www.edigitech.de/computer-notebooks) umgesehen, wo ich dann schließlich auch fündig geworden bin.

Am Ende wurde es dann das Acer ICONIA TAB 8W für rund 160 Euro. Für die berufliche Nutzung ist das vollkommen ausreichend unterwegs.