Autor Thema: Nebenberuflich Selbständig  (Gelesen 24988 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline madcat

  • Newsposter Spezial
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 399
  • Bewertung der Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • www.ge-itsolutions.de
Nebenberuflich Selbständig
« am: Februar 22, 2004, 19:37:18 »
Hallöchen alle zusammen,
wie ich hier in einigen Postings lesen konnte haben sich schon ein paar Leute mit PC Reparatur-Service Firmen selbständig gemacht. Auch ich spiele mit dem Gedanken diesen Schritt zu gehen.
Ich würde mich über einen Erfahrungsaustausch freuen wie so eine Geschichte auf die Beine gestellt wird. Schließlich kann man aus Erfahrungen und Fehlern anderer auch ganz gut lernen und nicht nur aus den eigenen.
Gruß madcat
________________________________________________
I oughta give you a shot in the head for makin' me life in this dump.

Aus gegebenem Anlass weise ich hiermit ausdrücklich darauf hin, dass das von mir Geschriebene durchaus ironisch gemeint sein kann, aber nicht muss.

Offline derherold

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 75
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
    • http://www.pc-technik.net
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #1 am: Februar 24, 2004, 16:05:36 »
yo schliesse mich meinem vorgänger an
würde mich auch interessieren  :D

gruß derherold

Offline dromeike

  • Newsposter Spezial
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1603
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #2 am: Februar 25, 2004, 08:43:38 »
Hallo,

zum Thema nebenberuflich selbstständig machen:
Ich bin das vor ca. einem Jahr folgendermaßen angegangen:
- Gewerbeschein beim Ordnungsamt beantragt ( kostet in  Herne 20 Euro )
- Das Finanzamt  ( formloser Brief oder vorbeigehen ) informiert
- Das Arbeitsamt schriftlich informiert d.h. Nebentätigkeit angemeldet ( nur erforderlich wenn man arbeitslos gemeldet ist und Leistungen bezieht, dann kann man bis zu 165 Euro dazuverdienen)
- Telefonische Beratung bei der Industrie und Handelskammer und Anforderung von kostenlosem Informationsmaterial ( gut und umfangreich ). Die IHK bietet auch kostenpflichtige 1 oder mehrtägige Existenzgründungs-Seminare an.
- Im Internet gesucht ( bei Bedarf stelle ich eine entsprechende Linkliste hier ein )
- Werbezettel entworfen und in Geschäften ausgehängt ( gewerbliche Zeitungsanzeigen sind teuer 1 kleine Anzeige etwa 50 Euro pro erscheinen.
- Kundenanrufe entgegengenommen und abgearbeitet
- demnächst eine Ich-AG anmelden

Viele Grüße
dromeike

Offline derherold

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 75
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
    • http://www.pc-technik.net
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #3 am: Februar 25, 2004, 19:57:22 »
das mit der linklistewäre nicht schlecht wenn du sie mal online stellen könntest, man kann ja nie genug informationen haben  :D

thx und gruss derherold

Offline dromeike

  • Newsposter Spezial
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1603
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Selbstständigkeit Linkliste
« Antwort #4 am: Februar 26, 2004, 07:22:26 »
Hallo,

hier die Linkliste:

http://www.existenzgruender.de  (Bundeswirtschaftsministerium)

http://www.ifu-nelles.de  (Institut für Unternehmensgründung)

http://www.ihk.de  (Deutsche Industrie und Handelskammern)

http://www.bochum.ihk.de  (IHK-Bochum)

http://www.arbeitsagentur.de  ("Arbeitsamt")

und noch einige Technik-Seiten:

http://www.schaltungsdienst.de

http://th99.pley.org/  (Hardware Jumper Settings)

http://www.fcc.gov/oet/fccid/  (FCC-ID Number Search Page)

http://de.itpapers.zdnet.com/  (White Papers)

http://www.nickles.de  ( Diskussionsforen )

Ich hoffe die Links helfen euch weiter.

Viele Grüße
dromeike

Offline derherold

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 75
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
    • http://www.pc-technik.net
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #5 am: Februar 26, 2004, 12:42:41 »
vielen dank dromeike

werde mich mal am wochenende durchwühlen mal informationen sammeln

input input input   :D

gruß derherold

Offline pc-line

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #6 am: Februar 27, 2004, 09:40:04 »
hallo dromeike,

habe gerade das posting hier zum thema selbstständigkeit gelesen, super infos  :D  :D  :D

bin noch bei der abschlußprüfung, aber ich habe auch schon mal darüber nachgedacht, sowas erstmal nebenberuflich und dann später eventuell hauptberuflich zu machen.  ?(

mal schauen.  8)
sammle bis dahin erstmal infos und erfahrungswerte von anderen selbstständigen.

vielleicht sollte man für dieses thema ein netzwerk einrichten ( ggf. gibt es das ja schon ), wo sich selbstständige, nebenberufler und interessierte austauschen können.  ;D

ich wünsche dir jedenfalls weiterhin viel erfolg.


grüsse und schon mal ein schönes we

pc-line
alles wird gut   :D

Offline madcat

  • Newsposter Spezial
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 399
  • Bewertung der Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • www.ge-itsolutions.de
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #7 am: Februar 29, 2004, 13:18:38 »
Hey Man,
das Thema scheint ja doch reges Interesse hervorzurufen. Danke Dromeike für die Infos. Da hat man ja schonmal ein bischen Stoff zum bearbeiten.
Wieviel arbeit ist den schon auf dich zugekommen?
Wird so eine Geschichte von Kunden gut angenommen?
Wieviel hast du an Material und Werkzeug investieren müssen oder kommt man mit ein paar Schraubenziehern und dem Kram von der Schule auch schon vorwärts?
Fragen über Fragen und mir würden noch einige mehr einfallen.
Freue mich von euch zu lesen.
Gruß madcat
________________________________________________
I oughta give you a shot in the head for makin' me life in this dump.

Aus gegebenem Anlass weise ich hiermit ausdrücklich darauf hin, dass das von mir Geschriebene durchaus ironisch gemeint sein kann, aber nicht muss.

Offline dromeike

  • Newsposter Spezial
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1603
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #8 am: Februar 29, 2004, 13:43:31 »
Hallo madcat,

ohne Anzeigenwerbung ( nur Zettel an Supermarkt-Pinnwänden ) habe ich so 3 bis 10 Kunden im Monat, im Sommer war eher Flaute.
Die Kunden sind wie Menschen eben sind die ganze Bandbreite von voll in Ordnung bis Kotzbrocken, hatte auch schon welche die versuchten nur kostenlose telefonische Reparaturanleitungen abzocken wollten, andererseits hab ich Stammkunden denen ich dann doch schon mal einen telefonischen Tip gebe.
Werkzeug und Material Investitionen:
1 Alu-Werkzeugkoffer
1 Satz Schraubendreher
1 Zangen-Satz
1 Multimeter
1 Diagnosekarte ( von Weber )
1 CD Disketten Kleinteile -box
1 Quittungsblock

Hardware und/oder Software kaufe ich jeweils im Kundenauftrag, eine eigene Lagerhaltung wäre völlig unrentabel.

Viel Grüße
dromeike

Offline derherold

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 75
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
    • http://www.pc-technik.net
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #9 am: Februar 29, 2004, 14:51:43 »
diagnosekarte (von fernschule)

hast die schon öfter benutzt ?
also bei mir staubt das ding ein höchstens ein oder zweimal benutzt :-)

wer hat sie auch schon öfter benutzt  ? und wie ist die meinung über das teil ?


freue mich auf antwort

gruß derherold

Offline dromeike

  • Newsposter Spezial
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1603
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #10 am: Februar 29, 2004, 15:06:45 »
Hallo derherold,

habe die Diagnosekarte bisher nur einmal benutzt und auch da hätte ich den Fehler auch so gefunden ( IDE Kabel falsch gesteckt b.z.w. defekte Festplatte ), deswegen kann ich eigentlich zu der Diagnosekarte nichts sagen.

gruß dromeike

Offline madcat

  • Newsposter Spezial
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 399
  • Bewertung der Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • www.ge-itsolutions.de
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #11 am: Februar 29, 2004, 18:12:52 »
Hi dromeike,
vielen Dank für die Infos. Klingt ja eigentlich ganz erfolgsversprechend, wenn man mit so wenig Aufwand schon was auf die Beine stellen kann. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg.
Sobald ich mich fit genug fühle (dank Weber ;)) ). Werde ich meine Ideen in Sachen Selbstständigkeit auch mal ans Rollen bringen und natürlich auch gerne hier zum Besten geben.
Auf die Diagnosekarte bin ja mal gespannt. Die hab ich ja noch nicht bekommen. Ein Bekannter mit einer eigenen IT-Firma nutzt so ein Ding schon recht häufig und findet diese Karten echt praktisch.
gruß madcat
________________________________________________
I oughta give you a shot in the head for makin' me life in this dump.

Aus gegebenem Anlass weise ich hiermit ausdrücklich darauf hin, dass das von mir Geschriebene durchaus ironisch gemeint sein kann, aber nicht muss.

Offline dromeike

  • Newsposter Spezial
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1603
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #12 am: Februar 29, 2004, 18:22:37 »
Hi madcat,

wenn mich mein Erinnerungsvermögen nicht täuscht gibt es die Diagnosekarte mit der vorletzten Lehrbrief-Lieferung oder eine Lieferung früher.
Ich wünsche Dir und allen anderen Mitstreitern auch weiter viel Erfolg beim Fernstudium und anderen Plänen.


gruß dromeike

Offline Borstie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • http://www.infopcservice-eck.de
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #13 am: März 07, 2004, 00:58:25 »
Hallo
euer posting über die Selbständigkeit hat mir so gut gefallen das ich da ich zurzeit Arbeitslos bin mit dem Gedanken spiele mich selbständig zu machen. Nur ist die Frage soll man sich jetzt schon mitten im Lernen (zurzeit Lehrbrief 6) Selbständig machen oder bis zur Prüfung warten?
freu mich auf Antworten.  
Borstie
Mit Freundlichen Grüßen
PC-Service (Vertrieb, Verkauf u.  Service)
Frank Eck
Kirchgasse 14a
63791 Karlstein
Fon:   (+49) 6188 78 38 86
Mobil: (+49) 170 81 66 25 3
Fax:   (+49) 06188 99 30 05 3
E-Mail: info@pcservice-eck.de
Web:   http://www.pcservice-eck.de

Offline dromeike

  • Newsposter Spezial
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1603
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #14 am: März 07, 2004, 08:53:34 »
Hallo Borsti,

ich würde sagen, das die Frage wann man sich Selbstständig macht, von den Vorkenntnissen ( Theorie und Praxis )abhängig ist.

Viele Grüße
Detlef

Offline Borstie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • http://www.infopcservice-eck.de
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #15 am: März 09, 2004, 22:03:43 »
Hallo Detlef,

deine aussage ist richtig.
Ich fühle mich soweit dass ich es mir zutraue für Kunden den PC zu reparieren zumal meist eh ein Anwendungsfehler vorliegt. Sollte es dennoch ein Hardware fehler sein dann wird eh ausgetauscht. Aber ist es nicht besser einen Abschluss zu haben den man den Kunden vorlegen kann?

Gruß Borstie
Mit Freundlichen Grüßen
PC-Service (Vertrieb, Verkauf u.  Service)
Frank Eck
Kirchgasse 14a
63791 Karlstein
Fon:   (+49) 6188 78 38 86
Mobil: (+49) 170 81 66 25 3
Fax:   (+49) 06188 99 30 05 3
E-Mail: info@pcservice-eck.de
Web:   http://www.pcservice-eck.de

Offline dromeike

  • Newsposter Spezial
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1603
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #16 am: März 09, 2004, 22:31:25 »
Hallo Borstie,

wenn Du die Hälfe des Fernkurses absolviert hast kannst Du von der Fernschule ein Zwischenzeugniss anfordern .
Ansonsten hast Du bestimmt schon praktische PC-Kenntnisse/Erfahrungen auf die Du verweisen kannst..
Ich hatte auch schon ca. 60% Kunden mit Software-Problemen ( zerschossenes Windows, falsche oder fehlender Treiber ).

Gruß
Detlef

Offline Borstie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • http://www.infopcservice-eck.de
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #17 am: März 09, 2004, 22:48:39 »
Hallo Detlef,



Hallo Detlef,

danke für den Hinweis mit dem Zwischenzeugnis das werde ich auf jedenfall anfordern.
Gruß Borstie

Gruß Borstie
Mit Freundlichen Grüßen
PC-Service (Vertrieb, Verkauf u.  Service)
Frank Eck
Kirchgasse 14a
63791 Karlstein
Fon:   (+49) 6188 78 38 86
Mobil: (+49) 170 81 66 25 3
Fax:   (+49) 06188 99 30 05 3
E-Mail: info@pcservice-eck.de
Web:   http://www.pcservice-eck.de

alex

  • Gast
Nebenberuflich selbstständig
« Antwort #18 am: März 13, 2004, 21:55:30 »
Hallo zusammen,
also ich habe mich bis jetzt nebenberuflich selbstständig gemacht und werde dann jetzt Franchisepartner der Cervis GmbH, ne tolle Sache und mit den Aufträge das funktioniert auch. Wenn Ihr Interesse habt, dürft ich euch gerne bei mir melden

Bye Alex

Offline dromeike

  • Newsposter Spezial
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1603
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #19 am: März 13, 2004, 22:54:29 »
Hallo  alex,

diese  Franchisepartner der Cervis GmbH würde mich interessieren poste doch mal mehr Infos oder maile.


Viele Grüße
Detlef

Offline Baldrian

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2425
  • Bewertung der Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • ecarux.de
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #20 am: März 14, 2004, 01:39:51 »
Moin,
diese Franchisepartner Cervis GmbH Sache würde mich auch mal intressieren.
Ich arbeite zurzeit auch sozusagen selbständig/nebenberuflich mit dem ganzen Computerzeugs.
Bis jetzt ist es halt zuwenig zum leben und zuviel zum sterben :D , aber wenns da ne möglich keit von irgendwie Vermittlungsdiensten gibt, währe das doch schon mal ganz intressant.

Zur Diagnose Karte, das Ding kann man in der Pfeife rauchen.
Ist ein nettes Spielzeug, aber in der Praxis, (zumindest im PC Bereich) vollkommen unnütz.
Entweder sind die Fehler an den Rechnern die ich bis jetzt gesehen hab so billig, das noch nicht mals so eine Karte überhaubt einnen Fehler anzeigen würde ( z.B. das ewige Thema Jumper) oder  es sind Teile definitiv übern Jordan, so das die Karte eh gar nix mehr anzeigt.
"Was auch immer geschieht, nie dürft ihr so tief sinken,
von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken."

Offline Borstie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • http://www.infopcservice-eck.de
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #21 am: März 14, 2004, 21:57:34 »
Hallo Alex

ich schließe mich Dromeike an poste hier mal deine Erfahrung mit der Franchisepartner der Cervis GmbH würde mich auch interessieren wie das funktioniert.
Gruß Borstie
Mit Freundlichen Grüßen
PC-Service (Vertrieb, Verkauf u.  Service)
Frank Eck
Kirchgasse 14a
63791 Karlstein
Fon:   (+49) 6188 78 38 86
Mobil: (+49) 170 81 66 25 3
Fax:   (+49) 06188 99 30 05 3
E-Mail: info@pcservice-eck.de
Web:   http://www.pcservice-eck.de

Offline Borstie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • http://www.infopcservice-eck.de
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #22 am: März 14, 2004, 22:00:29 »
Hallo Alex,
ich schließe mich Dromeike an poste hier mal deine Erfahrung mit der Franchisepartner der Cervis GmbH würde mich auch interessieren wie das funktioniert.
Mit Freundlichen Grüßen
PC-Service (Vertrieb, Verkauf u.  Service)
Frank Eck
Kirchgasse 14a
63791 Karlstein
Fon:   (+49) 6188 78 38 86
Mobil: (+49) 170 81 66 25 3
Fax:   (+49) 06188 99 30 05 3
E-Mail: info@pcservice-eck.de
Web:   http://www.pcservice-eck.de

Offline Borstie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • http://www.infopcservice-eck.de
Nebenberuflich Selbständig
« Antwort #23 am: März 14, 2004, 22:03:20 »
Hallo Alex,
ich schließe mich Dromeike an poste hier mal deine Erfahrung mit der Franchisepartner der Cervis GmbH würde mich auch interessieren wie das funktioniert.
Mit Freundlichen Grüßen
PC-Service (Vertrieb, Verkauf u.  Service)
Frank Eck
Kirchgasse 14a
63791 Karlstein
Fon:   (+49) 6188 78 38 86
Mobil: (+49) 170 81 66 25 3
Fax:   (+49) 06188 99 30 05 3
E-Mail: info@pcservice-eck.de
Web:   http://www.pcservice-eck.de

Didi

  • Gast
selbständig
« Antwort #24 am: März 17, 2004, 01:58:28 »
Hallo,
es ist schön, schonmal die Werbezettel gestaltet zu haben. Aber was ist mit dem Preis? Wen spreche ich an ? Private User oder Kleinbetriebe bzw. Praxen wie Rechtsanwäte, Ärzte etc. Diesen könnte man einen Wartungsvertrag anbieten..Die Home-User wollen aber alles für einen Appel und nen Ei. Meine Frage ist; Kann ich überhaupt noch als Neugründer im PC-Service 40-60,- € die Stunde nehmen? Manche verlangen pauschal 72,-€??, auch wenn nur mal ein Kabel nicht richtig gesteckt war. In einem anderen Fall hat ein Home-User seinen Drucker für 15,-€ repariert bekommen. (Papierstau) geringer Aufwand...Der Preis spielt also eine sehr große Rolle, da genügend kleine Anzeigen in der Regionalzeitung stehen, über Dienstleistungsangebote in der Computer-Spalte, wo  der Home-User die Preise ruhig vergleichen kann. Gelegentlich annoncieren auch schonmal Hobbybastler, die  für 15,-€ ?? Ihren Dienst verrichten.
Zur Zeit bin ich dabei, Gutscheine für den verminderten Technikersatz zu verteilen..
Grüße
Didi