Autor Thema: Installieren von WIN XP  (Gelesen 2165 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ralf

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 105
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Installieren von WIN XP
« am: Januar 21, 2008, 13:09:25 »
Hallo,
ich habe eine neue Herausforderung :?. Ein Computer das Betriebssystem neu Installieren, klingt einfach aber ist es nicht.
Das Setup von Windows bleibt einfach hängen nach dem Kopieren der ersten System Dateien ich kann noch nicht einmal die Partition auswählen.

Zu den Eigenschaften des PCs,
die Festplatte wurde ersetzt (neu) alte ist defekt keine Ahnung wieso!
der Protzesser ist ein Intel Celeron 2,8GHZ
Ich habe den Arbeitsspeicher getauscht auch keine Besserung nun habe ich Gedacht dass das Mainboard Kaputt ist
Mit freundlichen Grüßen
Ralf
Fährst du Rückwärts an den Baum verkleinert sich der Kofferraum!

Offline Susanne

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1474
  • Bewertung der Beiträge: 30
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: Installieren von WIN XP
« Antwort #1 am: Januar 21, 2008, 13:45:37 »
Hi Ralf,

wird denn die neue Festplatte im Bios richtig erkannt?
Vielleicht auch mal mit Knoppix versuchen, um andere Hardware-Defekte auszuschließen.

Gruß Susanne
Carpe diem, denn es könnte der letzte sein, an dem du deine Träume verwirklichen kannst.

Fleißbengel

  • Gast
Re: Installieren von WIN XP
« Antwort #2 am: Januar 21, 2008, 13:46:29 »
Hey Ralf,
probier mal zuerst im BIOS die Funktionen F6 und F7. Die haben mir in derlei Situationen schon oft geholfen, gerade, wenn man neue Hardware hinzugefügt hat. Erst danach konnte ich (manchmal) meine XPs istallieren...
Gruß
FB

Offline madcat

  • Newsposter Spezial
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 399
  • Bewertung der Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • www.ge-itsolutions.de
Re: Installieren von WIN XP
« Antwort #3 am: Januar 21, 2008, 14:02:14 »
Was ist den das für eine Festplatte und an welchem Controler hängt sie? Nicht das du eventuell die Fremdtreiber per Diskette dazu installieren mußt.
gruß madcat
________________________________________________
I oughta give you a shot in the head for makin' me life in this dump.

Aus gegebenem Anlass weise ich hiermit ausdrücklich darauf hin, dass das von mir Geschriebene durchaus ironisch gemeint sein kann, aber nicht muss.

Offline Ralf

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 105
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Installieren von WIN XP
« Antwort #4 am: Januar 21, 2008, 17:25:40 »
Hallo :-D
Erst einmal vielen dank für die schnelle Hilfe.
Susanne@
Die Festblatte wird im Bios richtig erkant, habe die neue Festblatte an einem andern Rechner getestet, so dass ich eine funktions- fähige  Blatte habe.
Fleißbengel@
Hab ich gemacht die Funktion der Tasten F6 und F7 im Bios ist auch alles ok
madcat@
Das ist eine „Seagate“ brauche kein  Bios dazu, ist nur bei „Westerndigital“
Ich habe selber noch einiges ausprobieren müssen, bin zu einem guten Ergebnis gekommen. Habe das Kabel zwischen Controller und Festblatte erneuert und siehe da ich kann das Betriebssystem Installieren. An dem Kabel ist nichts zu erkennen warum es nicht alle Daten durchgelassen hat, vielleicht ein Bruch im inneren.
Mit freundlichen Grüßen
Ralf
Fährst du Rückwärts an den Baum verkleinert sich der Kofferraum!

Offline mathew256

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: Installieren von WIN XP
« Antwort #5 am: Februar 04, 2008, 12:20:45 »
Hallo
Ja Kabel ist defekt, kommt öfter vor, nur ist es schwierig den Fehler dann zu finden. Teste mal die vorherige Platte ist wahrscheinlich gar nicht defekt.
Gruß Mathew

Offline Chaosritter

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 192
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
  • Mors certa hora incerta
    • Profil anzeigen
Re: Installieren von WIN XP
« Antwort #6 am: Februar 04, 2008, 16:48:38 »
Versuchen wirs doch mal mit ganz banalen möglichkeiten: Ist die CD okay? Funzt das DVD Laufwerk? Hast du einen neueren Raid Controller installiert?
Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.