Autor Thema: Festplatte an Fritzbox - Hosting  (Gelesen 5852 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bademeistermicha

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 163
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Homepage von Gudrun und Michael
Festplatte an Fritzbox - Hosting
« am: Dezember 20, 2007, 11:29:40 »
Hallo Leute,

ich weis zwar nicht ob ich hier richtig bin , aber ein Projekt ist es doch was ich hier vorhabe....

Also, ich hab ne Flatrate...eine Fritzbox Wlan 3170...und an der Fritzbox habe ich über den USB Anschluss eine Externe Festplatte angeschlossen. Diese Festplatte möchte ich als FTP Server nutzen, sprich ich möchte überall Zugriff auf die Festplatte haben bzw. die Personen denen ich die Befugnis sowie Zugangsdaten erteile. Ich habe mich bei www.dyndns.org angemeldet um eine dynamische DNS zu bekommen...so weit so gut....wenn ich alles anlasse (Fritzbox,Festplatte) habe ich online Zugriff bis das die einmal 24 stündige Zwangstrennung meines Providers erfolgt.Danach "wählt" sich die Fritzbox neu ein und ich hab ne neue IP Adresse und somit ist der Link wo meine Festplatte zu erreichen ist, dann eben NICHT mehr zu erreichen. Auch aus Stromspargründen mach ich abends die Fritzbox und Festplatte aus und wenn ich sie morgens anschalte bekommt sie logischerweise auch wieder ne neue IP Adresse und ist nicht zu erreichen...erst wenn ich mich bei www.dyndns.org eingelogt hab und die neue IP eingegeben habe ist alles wieder ok....Das bedeutet für mich , jeden Tag bei www.dyndns.org einloggen und neue IP eingeben, damit ich überall (über Internet) Zugriff auf meine Daten habe.

Kann mir jemand helfen bzw. ne Schritt für Schritt Anleitung geben damit ich das Problem nicht mehr habe ???
Hab mal bissel gegoogelt und was gefunden...weis aber nicht ob das was ist...das Tool heißt
Selfhost-My-PC              http://www.freeware-archiv.de/sonstige/SelfhostMyPC-IPAdresse.htm

Kennt jemand das Tool bzw. hat jemand ne Lösung für mich ????

Gruß Micha
Das schaffst Du schon...

Offline Baldrian

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2425
  • Bewertung der Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • ecarux.de
Re: Festplatte an Fritzbox - Hosting
« Antwort #1 am: Dezember 20, 2007, 18:58:30 »
Hallo Micha,

schau mal hier: http://www.cul.de/data/freex42005pr.pdf

Ein Artikel aus der freeX (Magazin).
Dort wird beschrieben wie man sowas selber machen kann.
"Was auch immer geschieht, nie dürft ihr so tief sinken,
von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken."

Offline nct

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 90
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
  • die zukunft ist jetzt...
    • Profil anzeigen
Re: Festplatte an Fritzbox - Hosting
« Antwort #2 am: Dezember 20, 2007, 19:02:28 »
hallo!

also selfhost ist in dem sinn das gleiche wie dyn-dns. man kann diesen dienst sogar in der fitz box einstellen. der vorteil von selfhost ist, das alles auf deutsch ist. dazu gibt es eben die software dazu, die allerdings nicht unbedingt benötigt wird.
registrieren musst du dich da genau wie bei dyn-dns, danach bekommst du dann eine adresse zugewiesen (zumeist eine wunschadresse mit /selfhost.de usw.)

zu der dyn dns variante: ist deine festplatte im netz (im lokalen) mit einer festen ip adresse belegt oder dynamisch vergeben? normal stellt man für so eine konfiguration eine statische ip adresse ein. vielleicht liegt es ja daran?

grüße nct

Offline Bademeistermicha

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 163
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Homepage von Gudrun und Michael
Re: Festplatte an Fritzbox - Hosting
« Antwort #3 am: Dezember 20, 2007, 21:44:58 »
Hallo....

ich war nochmal in den Einstellungen meiner Fritzbox...da hatte ich DynDns auf Benutzerdefiniert. Ich hab es jetzt auf DynDns umgestellt und nu klappts...hab mal Frtzbox und Festplatte aus und wieder eingeschaltet und siehe da, unter dem Link iss meine Festplatte (FTP) erreichbar !

Trotz allem danke ich euch für Eure Hilfe....hier bekommt man immer schnelle Hilfe !!!!

Jetzt aber mal ne blöde Frage.....Könnte ich eine komplette HP erstellen und Sie auf meine externe Festplatte ablegen , dann eine möglichst gut merkbare Domain registrieren und dann auf meine externe Festplatte verlinken ???? Da könnt ich ja möchtig viel drauf packen...bei den meisten Anbietern ist ja der Webspace arg begrenzt....Was meint Ihr...bekommt man das hin ???

Übrigens....habe jetzt neue Domain für unsere HP ( Familie )......  :

                                                           www.gudrunmichael.de

Gruß Micha
Das schaffst Du schon...

Offline nct

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 90
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
  • die zukunft ist jetzt...
    • Profil anzeigen
Re: Festplatte an Fritzbox - Hosting
« Antwort #4 am: Dezember 21, 2007, 13:22:26 »


Jetzt aber mal ne blöde Frage.....Könnte ich eine komplette HP erstellen und Sie auf meine externe Festplatte ablegen , dann eine möglichst gut merkbare Domain registrieren und dann auf meine externe Festplatte verlinken ???? Da könnt ich ja möchtig viel drauf packen...bei den meisten Anbietern ist ja der Webspace arg begrenzt....Was meint Ihr...bekommt man das hin ???



sicher, das ist ja der eigentliche sinn von dyn dns. ich hab das jetzt auch schon so seit 4 jahren laufen und funktioniert super!

grüße nct

Offline Bademeistermicha

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 163
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Homepage von Gudrun und Michael
Re: Festplatte an Fritzbox - Hosting
« Antwort #5 am: Dezember 21, 2007, 16:34:02 »
Na, dann werd ich das demnächst mal versuchen hinzubekommen.....danke nochmal.....

Gruß Micha
Das schaffst Du schon...

Offline nct

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 90
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
  • die zukunft ist jetzt...
    • Profil anzeigen
Re: Festplatte an Fritzbox - Hosting
« Antwort #6 am: Dezember 21, 2007, 20:57:40 »
kleiner tip noch:

als web server benutze ich apache

http://www.apache.de/

damit denke ich geht`s am einfachsten

siehe auch

http://de.wikipedia.org/wiki/Apache_HTTP_Server

grüße nct

Offline Bademeistermicha

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 163
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Homepage von Gudrun und Michael
Re: Festplatte an Fritzbox - Hosting
« Antwort #7 am: Dezember 22, 2007, 11:43:03 »
Hi nct,

interessantes Thema !!! Muß ich den "Apache" auf die externe Festplatte downloaden und dort installieren, oder wie geht das ???

Gibt es ausführliche und verständliche Anleitungen auf DEUTSCH für mein Vorhaben ???

In der Hinsicht bin ich nämlich ein absoluter Dummie !!!!

Gruß Micha

PS...: Nachtrag....Ich werde mal diesbezüglich nen neuen Tread eröffnen unter Projekte !
« Letzte Änderung: Dezember 22, 2007, 12:14:35 von Bademeistermicha »
Das schaffst Du schon...