Autor Thema: Installation Suse Linux V8.2  (Gelesen 1955 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DesirePC

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 111
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • http://www.ct-rapid.de
Installation Suse Linux V8.2
« am: September 30, 2003, 11:10:32 »
Hallo, da bin ich jawohl der erste der was zu schreiben hat hier.

Hab vor einiger Zeit Suse Linux V8.2 prof
installiert. Ist für Einsteiger & Umsteiger wohl am leichtesten & warum soll ich mich gleich auf die schweren Distributions-Linuxe stürzen.


Die Installation ist easy, danach hab ich mich etwas an die Oberfläche gewöhnt und erstmal vergebens versucht die Onboard-Netzwerkkarte zum laufen zu kriegen.
Dafür müßte ich wohl erst den NVidia-NForce Treiber installieren weil es ein Norce2-Board ist.

Naja, weiter bin ich noch nicht gekommen, weil ich mein WindowsXP mal wieder neu installieren mußte samt den ganzen Proggys  :rolleyes:
Außerdem gibts da ja noch einen Fernkurs Weber, lol den ich in diesem Leben noch schaffen wil :D

Ich hab schon ein paar Books zu Linux geholt, bald gehts also richtig ans Umlernen.

Ich mache noch einen weiteren Thread auf wo man Interessante Links zu Linux posten kann.
Damit nicht alles kreuz und quer gepostet wird hier und man den Überblick gleich von Anfang hat.

Offline andré

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 134
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
suse
« Antwort #1 am: Oktober 12, 2003, 17:38:58 »
hi,

interessant, hast du normal installieren können?
mit apic? der nforce zickt ja mächtig rum mit linux.

den nforce-treiber findest du ja auf der hp von nvidia.

mit meiner radeon 9700 habe ich keine volle vga-unterstützung. und überhaupt, installation war erst nach langer diagnose über den inst-support erfolgreich.

gruss, a.
was tun sie, wurde herr k. gefragt, ich habe viel mühe, ich bereite meinen nächsten irrtum vor...

Offline dromeike

  • Newsposter Spezial
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1603
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Installation Suse Linux V8.2
« Antwort #2 am: März 13, 2004, 08:00:45 »
Hallo,

habe jetzt auch SUSE Linux 8.2 Prof. installiert, war eigentlich ganz easy. Hardware wurde alles erkannt sogar ein Online-Update während der Installation funktionierter.
Nach dem Neu Booten komme ich aber nicht mehr ins Internet, werde mal versuchen herrauszufinden woran das liegt.

Viele Grüße
Detlef

Offline dromeike

  • Newsposter Spezial
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1603
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Installation Suse Linux V8.2
« Antwort #3 am: März 13, 2004, 11:33:19 »
Hallo,

nach Informations-Suche im Internet kann ich jetzt auch über Linux-Konquer-Browser ins Netz gehen.

Viele Grüße
Detlef :)

Offline Baldrian

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2433
  • Bewertung der Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • ecarux.de
Installation Suse Linux V8.2
« Antwort #4 am: März 14, 2004, 01:22:14 »
Moin,
mal generel, wenn der pppoe support des Kernels nicht will. oder die ganzen  Internet-Konfigurations-Tools die auf diesen zugreifen, nicht wollen: Meine Empfehlung Roaring-Penguin.
Verbraucht zwar etwas mehr Resourcen als, der pppoe support des Kernels, dafür funktioniert es damit aber auch so gut wie immer  ( mich hat er wenigstens nochnicht im stich gelassen).
"Was auch immer geschieht, nie dürft ihr so tief sinken,
von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken."

Offline dromeike

  • Newsposter Spezial
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1603
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Installation Suse Linux V8.2
« Antwort #5 am: März 14, 2004, 12:12:36 »
Hallo,

danke für den Tip, habe ein neues Problem für meinen USB-Scanner  Colorado-Visoneer-4400  gibt es offenbar keinen Linux-Treiber.
Wo kann ich da im Web suchen ?


Viele Grüße
Detlef

Offline dromeike

  • Newsposter Spezial
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1603
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Installation Suse Linux V8.2
« Antwort #6 am: März 16, 2004, 10:42:06 »
Hallo,

ich bin absoluter Linux-Neuling deshalb die für Experten wahrscheinlich dumme Frage: Wie installiert man bei Linux
( SUSE 8.2 ) eigentlich Programme ( z.B. den downgeloadeten Netscape ) ?
Sind folgende Annahmen Richtig: Ich muss als Administrator
b.z.w. root eingelogt sein und anstatt der grafischen Benutzeroberfläche ( KDE ) auf der " Komandozeilenebene
( bash ? ) arbeiten ?


Viele Grüße
Detlef

Offline Andreas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1321
  • Bewertung der Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • https://www.pc-techniker.org
Installation Suse Linux V8.2
« Antwort #7 am: März 16, 2004, 17:16:34 »
Du kannst entweder selbst comilieren oder einfach mit dem Paketmanager rpm -i [paketname] installieren .

Einfach rpm --help mal eingeben ...  in der Console. Suse hat aber soweit ich weiß auch eine grafische Oberfläche mit der Paketverwaltung im KDE ..
with best regards ....