Autor Thema: Wir holen den Titel oder....  (Gelesen 2873 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline madcat

  • Newsposter Spezial
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 399
  • Bewertung der Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • www.ge-itsolutions.de
Wir holen den Titel oder....
« am: Dezember 06, 2005, 09:46:41 »
wie sich der Media Markt in die Kreisklasse spielt.

Ein Kunde von mir hatte sich im Februar dieses Jahres einen komplett PC aus der o.g. Handelskette gekauft. Nach immerhin 5 Monaten verabschiedete sich der Rechner mit einem Festplattendefekt und wurde über den Verkäufer eingeschickt. Nach ein paar Wochen kam der Rechner zurück und war "repariert", auch das BS war neu installiert. Nachdem mein Kunde dann alle Software die er benötigte wieder installiert hatte, war das einzige verbliebene Problem der Internet Anschluß. Nun ist mein Kunde ein Rentner, der erster Linie nicht viel surft und entsprechend der Bedürftigkeit auch keine Veranlassung sah bei der Instandsetzung allzuviel Hektik aufkommen zu lassen. Irgendwann im November war es dann soweit, daß sich der Herr doch mal wieder mit der modernen Kommunikationstechnik auseinandersetzen wollte und seinen Schwiegersohn (seines Zeichens ein guter Bekannter von mir und ein passabler Computeranwender) bat sich mal darum zu kümmern. Dieser hatte dann versucht eine Internet Verbindung bei WinXP zu erstellen ist dabei (trotz der einfachen Bedienbarkeit) gescheitert und bat nun mich sich der Sache anzunehmen. Nachdem ich mir den Patienten zur Brust genommen hatte, mußte ich feststellen, daß der zwar ein BS installiert worden ist aber der Installateur wohlweißlich darauf verzichtet hatte einen Teil der Grundlagentreiber (MB-Chipsatztreiber, Netzwerktreiber usw.) zu installieren und das Fehlen dieser auch nicht anzumerken gedacht hatte. Somit produzierte das Gerät auch noch einige andere interessante Meldungen ob der sich mein Kunde zwar gewundert aber wegen seiner nur oberflächlichen Ahnung nicht weiter gekümmert hatte und diese einfach weggeklickt hatte (genauso wie die Aktivierungsmeldung. Wie gesagt mein Kunde nutzt den Rechner nur recht selten). Nun war das Kind in den Brunnen gefallen und ich nahm ein Neuinstallation des BS vor und entschid mich auch mal alle nötigen Treiber mit zu installieren. Wie sich herausstellte eine recht gute Idee, denn die meisten Fheler waren damit schon behoben. Allerdings versagte auch bei mir die Internetverbindung ihren Dienst und weigerte sich das Modem zu erkennen. Nach einiger Zeit des herumdoktorens traf mich ein Geistesblitz und wie mit Geisterhand öffnete ich das Gehäuse des Rechners, wie ich es bei der Fernschule Weber in mühevoller intellektueller Auseinandersetzung mit dem Lehrmaterial verinnerlicht hatte und siehe da das Slotblech mit dem Com-Port war zwar von dem Servicetechniker in den Rechner geschraubt, allerdings hatte er geflissentlich darauf verzichtet das entsprechende Kabel auch mit dem MB zu verbinden. Da lag also der Hase im Pfeffer und nachdem sich der Fehlerteufel so deutlich zeigte, konnte ich ihn auch mit entsprechend technischen Sachverstand austreiben. Keine 5 Minuten später war der Rechner mit dem Internet verbunden, ich saß wieder im Auto auf dem Weg ins traute Heim zu Weib und Kinde und dachte bei mir: "Wir holen den Titel... bester Media Markt wohl genauso wenig wie unsere Nationalelf den im nächsten Sommer aufgrund mangelndem Sachverstand.

gruß madcat
________________________________________________
I oughta give you a shot in the head for makin' me life in this dump.

Aus gegebenem Anlass weise ich hiermit ausdrücklich darauf hin, dass das von mir Geschriebene durchaus ironisch gemeint sein kann, aber nicht muss.

Offline Hannes

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 689
  • Bewertung der Beiträge: 9
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Wir holen den Titel oder....
« Antwort #1 am: Dezember 06, 2005, 19:59:00 »
Titel: Bester Volksverblöder

(leider wissen viele Kunden eben nicht, dass der Ich-bin-doch-nicht-blöd-Markt der schleichende Tod vieler kleiner, ehrlicher Schrauber/ Verkäufer is, die noch versuchen, mit gutem Service zu dienen...)

Aber das haben wir ja alle gewusst, oder?  :hrmm
Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat, werden die Dinge berechenbar...

Offline Andreas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1322
  • Bewertung der Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • https://www.pc-techniker.org
Re: Wir holen den Titel oder....
« Antwort #2 am: Dezember 06, 2005, 20:40:04 »


In einer Welt wo nur noch der Preis eine Rolle spielt ist das eben so ....
with best regards ....

Offline Borstie

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 42
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • http://www.infopcservice-eck.de
Re: Wir holen den Titel oder....
« Antwort #3 am: Dezember 12, 2005, 16:05:52 »
Hi Madcat
ist das nicht toll. Wen der MM so schlampig arbeitet dann haben wir doch ganz gute Karten unseren Besseren Service zur geltung zu bringen. Ich denke da auch an Aldi und Lidl. Sollen die doch Rechner veraufen den Service mache wir. Mit Richtiger Reklame natürlich direkt vor der Tür.Ich rate meinen Kunden immer einzel Komponenten zu Kaufen von mir ausgewählt natürlich.
Gruß Borstie
Mit Freundlichen Grüßen
PC-Service (Vertrieb, Verkauf u.  Service)
Frank Eck
Kirchgasse 14a
63791 Karlstein
Fon:   (+49) 6188 78 38 86
Mobil: (+49) 170 81 66 25 3
Fax:   (+49) 06188 99 30 05 3
E-Mail: info@pcservice-eck.de
Web:   http://www.pcservice-eck.de

Offline Heiko

  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 259
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • www.hollbrunn-wetter.de
Re: Wir holen den Titel oder....
« Antwort #4 am: Dezember 28, 2005, 07:37:05 »
Hallo Leute,

Mit dem MM hat, glaube ich, schon jeder solche Erfahrungen gemacht.
Aber wer verkaufen kann muß doch nicht zwangsläufig auch reparieren können, oder???????

Gruß Heiko

Offline DesirePC

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 111
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • http://www.ct-rapid.de
Re: Wir holen den Titel oder....
« Antwort #5 am: Januar 03, 2006, 00:12:32 »
Ehehehhh... :-D
Ich hab im MM mal einen Monat als "PC-Techniker" im Praktikum mitgeholfen.
Kommt immer drauf an, wer da am PC schraubt oder ?

Und Hektik Streß etc. spielen bei solchen Kniffel-Aufgaben immer eine Rolle.
Telefon klingel rappel, an der Kundentheke wartet schon wieder einer, Mist warum funzt das und dies und jenes nicht..........wollte nur sagen, ist nicht immer das Paradies wenn man in einem solchen Umfeld einen Computer checken muß. Irgendjemand geht einem immer auf den Wecker.......

Deswegen wird das mit schneller Fehlersuche schon gar nichts wenns so her geht.

Offline Heiko

  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 259
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • www.hollbrunn-wetter.de
Re: Wir holen den Titel oder....
« Antwort #6 am: Januar 03, 2006, 07:48:54 »
Hallo DesirePC,

Du hast schon recht, das man in solch einer Umgebung nicht richtig arbeiten kann.
Aber ich kenne Fälle von diesem Markt, da wurde nichts im Haus erledigt, nein die Maschinen wurden an die Hersteller zurück gesand, zur Reperatur.
Diese müßten doch aber wenigstens ein Interesse haben ihre fehlerhaften Produkte(so etwas kann immer vorkommen),schnell und ordentlich repariert an den Kunden zurück zugeben.
Und da hat es schon mal 5 Wochen gedauert und es waren noch Fehler dabei. Auch wenn der Markt damit nichts unmittelbar zu tun hat, aber nur verkaufen geht auch nicht so ohne weiteres.

Gruß Heiko

Offline Hans

  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 462
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Wir holen den Titel oder....
« Antwort #7 am: Januar 03, 2006, 18:24:57 »
tz tz tz Media Markt wer sich da nen Rechner kauft bzw Hardware is selberschuld
Hab ja bei MM auch schon so manches gesehen wie sog. Service Techniker cpu´s mittels Rohrzangen entfernen etc etc
also mein Fazit MM is für die Katz und ich kaufe da eh ned von dem her kann es mir nur recht sein wenn kunden da einkaufen und dann zu mir kommen

Gruß Hans
"Wir haben Computer Erfunden um Probleme zulösen die wir ohne Computer gar nicht hätten"
Hauptfehler Quelle Nummer 1 ist der USER

Offline andre3468

  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 567
  • Bewertung der Beiträge: 3
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • www.spassundgeldverdienen.de
Re: Wir holen den Titel oder....
« Antwort #8 am: Januar 11, 2006, 16:09:19 »
Es ist schon sehr Intresant das Medion ein Gewinn-Einbruch von über 80 % zu beklagen hat.Das macht mir Offnung das der Verbraucher endlich da zu gelernt hat und man ein Rechner nicht bei Aldi, Lidl oder im Mediamarkt kauft.

gruß andre 3468

Offline cyberworld

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 105
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
  • Welcome to Cyberworld!
    • Profil anzeigen
    • Welcome to Cyberworld!
Re: Wir holen den Titel oder....
« Antwort #9 am: Januar 16, 2006, 11:40:48 »
hallo

nicht nur dem markt den ihr oben so doll  :gmpf beschreibt und den natürlichen erlichen händler und schrauber
fast den hals kostet. sondern denkt mal auch an den großkonzern ELEKTROLUX der einfach mal so ca.1800 Mitarbeiter
in den Ruhestand schiebt weil er im osten billiger produzieren kann.
und was hat der vorstandssprecher gesagt: DAS IST DAS ERGEBNIS VON DER KAMPANIE "GEIZ IST GEIL"
leute die in diesen markt einkaufen sollten sich dan auch nicht beschweren wenn der Rechner oder elektronik nicht
so funkt wie es sollte, oder besser gleich um die ecke zum pc händler gehen und da einen computer kaufen den
bringt er dann noch nachhause und schließt ihn an

Gruß Cyberworld

Offline dennnstich

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 17
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: Wir holen den Titel oder....
« Antwort #10 am: Januar 23, 2006, 17:21:28 »
hallo alle miteinander,

ja schon toll, was der mmund andere "fachmärkte" so treibt.
als ehemaliger vom mm kann ich auch hiernur recht geben, das man besser keine pc`s in solch einemladen kauft. was ichda so alles erlebt habe in über 4 jahren........
aber auf einen vorredner bzw. vorschreiber möchte ich doch gerne etwas eingehen:
natürlich ist es hektisch in solch einem markt - aber das gehört dazu. man muss auch unter belastung gute arbeit abliefern. schließlich ist der service ein wichtiges aushängeschild. ich finde es schlimmer, wenn ein gerät "halbgaren" ausgeliefert wird, wie den termin zu verschieben.
ausserdem repariert des mm nur selber, da er die kosten für "unnötige" garantiefälle selberbezahlen muss, und kann sie nicht an den kunden weitergeben.

aber offentischtlich kapieren immer mehr menschen, das der pc-laden um die ecke 1. nicht teurer ist  2.bessere qualität der komponenten hat (z.b. keine abgespeckten oem-boards) und  3. der service um klassen besser ist.

auf alle, die doch .....nicht blöde...... sind  :lol:

mfg
digge