Autor Thema: Bitte helft mir...  (Gelesen 1732 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline PCMAUS

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 138
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Bitte helft mir...
« am: Oktober 03, 2005, 20:30:36 »
Hallo zusammen!

nun sitzte ich schon den ganzen Tag an meinem Window/Linux-Netzwerk und werde ganz blöd. Also:
Ich habe suse 9.3 neu installiert = ok
Habe 4 PC an einem Digitus-Router = ok
Den Router habe ich eingerichtet: er holt sich über WAN die IP automatisch, zugewiesen fürd Heimnetz habe ich 192.168.1.1 = ok
Alle anderen PCs haben die IPs 192.168.1.2 bis 5  - Netzkarten haben Subnet 255.255.255.0 und Gateway vom Router 192.168.1.1 = ich denke auch ok
Arbeitsgroup= Heimnetz auf allen 4ren
auf Linux = Samba installiert und eingerichtet, -- Heimnetz läuft = Linux sieht Windoof und umgekehrt = Super  :-D

ABER: Ich komme mit Linux nicht mehr ins Internet. Gestern, als ich das Heimnetz noch nicht eingerichtet hatte klappte es aber, auch schon über den Router, an dem wird es wohl nicht liegen.
Woran kann es nur liegen :kratz

Ich sage schon mal Dankeschön......
.....einen internet(t)en Gruß sendet

Die PCMAUS
   

Offline Andreas

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1321
  • Bewertung der Beiträge: 8
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • https://www.pc-techniker.org
Re: Bitte helft mir...
« Antwort #1 am: Oktober 03, 2005, 20:56:12 »


Probier mal auf dem Linuxrechner einen Ping nach außen sowol als ip und url ... dann siehste schon mal obs am dns liegt, also an der Namensauflösung

also ping www.t-online.de
und ping 212.185.47.88

wenn das erste nicht geht geh mal in die etc/resolf.conf und schau mal ob als nameserver der Router eingetragen ist.

Ansonsten noch in etc/sysconfig/network/ mal schauen ob der gateway eingetragen ist usw.
with best regards ....

Offline newmontana

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Bitte helft mir...
« Antwort #2 am: Oktober 03, 2005, 21:26:05 »
Hast Du es mal mit DHCP ausprobiert??
Kommst Du mit Windows ins Netz?
« Letzte Änderung: Oktober 03, 2005, 21:30:16 von newmontana »

Offline PCMAUS

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 138
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: Bitte helft mir...
« Antwort #3 am: Oktober 03, 2005, 22:05:32 »
Nachdem ich alle Verzeichnisse angeklickt habe, fiel mir auf, das eine IP auf 0.1 statt 1.1 stand.
Habe dann DHCP aktiviert und siehe da, es läuft.

Geduld ist wohl besser, als die Brechstange  :rofl

Ja newmontana Windows lief.

Na, ich muss noch viel üben, bis ich mit Linux vertraut bin!
Aber: Übung macht den Meister  :-D


Sollte es wieder mal brennen melde ich mich oder besser: Habt ihr einen Tip wie ich Linux besser verstehe, sollte ich irgendwelche Dokumentationen lesen?


...... :hail.....und wie immer...
.....einen internet(t)en Gruß sendet

Die PCMAUS
   

Offline Baldrian

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2433
  • Bewertung der Beiträge: 28
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • ecarux.de
Re: Bitte helft mir...
« Antwort #4 am: Oktober 04, 2005, 10:49:38 »
Zitat
Sollte es wieder mal brennen melde ich mich oder besser: Habt ihr einen Tip wie ich Linux besser verstehe, sollte ich irgendwelche Dokumentationen lesen?

Das SuSE Handbuch.
Obwohl sich dieses wirklich haupsächlich nur um SuSE Tools und nicht um Linux als solches kümmert.

Ansonsten schau mal hier www.selflinux.org
Das könnte ein kleiner genareller Einstieg sein.
"Was auch immer geschieht, nie dürft ihr so tief sinken,
von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken."

Offline PCMAUS

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 138
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Weiblich
    • Profil anzeigen
Re: Bitte helft mir...
« Antwort #5 am: Oktober 05, 2005, 01:08:16 »
Danke dir Baldrian....
.....einen internet(t)en Gruß sendet

Die PCMAUS