Autor Thema: Verwirrung in Brief 2  (Gelesen 5497 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

bemboe

  • Gast
Verwirrung in Brief 2
« am: Mai 12, 2004, 17:56:19 »
<h4><font color=teal>Hallo,

ich bin da über etwas gestolpert im Lehrbrief 2. :hmm
Heisst das Signal nun</font> <font color=red>TYPEDEF#</font> <font color=teal>oder</font> <font color=red>TYPEDET#<font color=teal>? Oder handelt es sich etwa um 2 verschiedene Teile ?
(Seiten 147 unten ,148 (bei Signalpegel), 150, 156 )

Viele Grüße BEMBOE :rolleyes: </font></h4>

Offline Tom

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 125
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Verwirrung in Brief 2
« Antwort #1 am: Mai 23, 2004, 09:11:30 »
Hi Bemboe,
also da sich keiner dazu äußert versuch ich es mal . Ich denke,daß TYPEDEF das Signal ist und TYPEDET der Anschluß aber wirklich brauchen tut das kein Mensch.Gruß Tom :rolleyes:
Wer weiß wie es geht findet´s einfach !

Offline Ingo298

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 59
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #2 am: Juli 01, 2005, 13:13:35 »
Ganz einfache Lösung es ist nur ein "Druckfehler"

Offline Musikdrama

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 209
  • Bewertung der Beiträge: 5
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Mein News-Portal
Re: Druckfehler in LB 2
« Antwort #3 am: Dezember 14, 2005, 15:44:45 »
Hallo,

das mit den Druckfehlern ist sowieso so ein Problem beim Lehrmaterial (ich hab Ausgabestand 2.2). Beim LB 1 habe ich noch alle (3 Stück) brav aufgeschrieben und an die Fernschule gemeldet, aber nie eine Antwort erhalten. Beim LB 2 habe ich dann nach über 10 Druckfehlern irgendwann aufgehört.

Wie macht Ihr das? Meldet Ihr alles, was Ihr an Fehlern findet, der Fernschule? Hat schon mal jemand eine Antwort diesbezüglich bekommen?

Gruß Alex
Mein News-Portal: www.netvibes.com/musikdrama | Pressemitteilungen IT und TK: www.netvibes.com/itk-presse

Offline Hannes

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 689
  • Bewertung der Beiträge: 9
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #4 am: Dezember 14, 2005, 20:03:11 »
Wir haben hier im Forum diverse Fehler o. "Verwirrungen" seitens der Lehrbriefe öfters erwähnt/ erklärt/ angeprangert...

Ich persönlich hab mir nie die Mühe gemacht, dahin zu schreiben - der Prof. und die Verwaltung schienen damals zuweilen "dermaßen" überlastet, dass man froh war, nach vielen Wochen die Hausaufgaben zurück zu bekommen.  :gmpf
Naja, und es hat sich eben immer noch nix geändert...

(Der Lehrgang is leider Gottes schlicht und ergreifend eine Massenabfertigung)

Wenn man die Natur einer Sache durchschaut hat, werden die Dinge berechenbar...

Offline Z a m a n

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 78
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #5 am: Dezember 15, 2005, 10:25:52 »
so seh ich das leider auch ---....---
aber ist wohl anders nicht machbar sonst wäre ja DER LEHRGANG viel TEUERER :rofl

cu

qq

Offline Volker

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 222
  • Bewertung der Beiträge: 4
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #6 am: März 28, 2006, 09:46:58 »
Hallo,

mache mir nicht die Mühe, die Rechtschreibfehler der Fernschule zu melden.  :-D
Have a lot of fun

Offline Raik

  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 331
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Shop@
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #7 am: April 03, 2006, 20:56:41 »
Solange mann weiß was gemeint ist brauch mann nicht jeden Fehler der Fernschule zu melden die haben bestimmt andere Sorgen als jeden Fehler zu Überarbeiten!!!

Offline saschaz1977

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #8 am: Juni 09, 2006, 10:10:40 »
Druckfehler habe ich auch nicht an die Fernschule geschickt. Vielleicht werden diese Fehler in den nachfolgenden Ausgabeständen behoben.

Offline zwillings_engel

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • Bewertung der Beiträge: -1
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #9 am: Oktober 05, 2006, 16:58:19 »
Druckfehler giebt es doch überall da sollte man sich keine gedanken machen.

Offline Mister_Megawatt

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 60
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #10 am: Januar 29, 2008, 19:59:22 »
Hallo zusammen....

Fehler sind dazu da gemacht zu werden.
Nobody is perfect.(auch die Fernschule Weber nicht)

Gruß Mister_Megawatt

Offline Berti

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 73
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #11 am: Januar 30, 2008, 16:33:53 »
Hallo Mister_Megawatt,

das ist ja richtig aber man könnte ja mal wenigstens auf die Mails reagieren oder?

Gruß

Berti

Offline Odie

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 119
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #12 am: Februar 23, 2008, 23:37:13 »
Hallo

Hallo Mister_Megawatt,

das ist ja richtig aber man könnte ja mal wenigstens auf die Mails reagieren oder?

Gruß

Berti

nicht nur auf Mails reagieren sondern auch mal die Unterlagen wieder überarbeiten soweit ich weiß sind diese (Ausgabestand 2.1 und 2.2) schon ca. 6 Jahre alt und das in der schnell lebiegen Zeit der PC-Branche. Irgendwie nervt es doch ein wenig wenn man immer wieder von einem schnellen Pentium (P1) oder von einem ISA-Steckplatz liest.

Gruß
Odie


Offline Odie

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 119
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #13 am: Februar 24, 2008, 00:22:44 »
Wir haben hier im Forum diverse Fehler o. "Verwirrungen" seitens der Lehrbriefe öfters erwähnt/ erklärt/ angeprangert...

Ich persönlich hab mir nie die Mühe gemacht, dahin zu schreiben - der Prof. und die Verwaltung schienen damals zuweilen "dermaßen" überlastet, dass man froh war, nach vielen Wochen die Hausaufgaben zurück zu bekommen.  :gmpf
Naja, und es hat sich eben immer noch nix geändert...

(Der Lehrgang is leider Gottes schlicht und ergreifend eine Massenabfertigung)



Auch wenn dieser Beitrag schon über 2 Jahren alt ist, habe auch heute das Gefühl das dieser Lehrgang eine Massenabfertigung ist.

Offline xcrowx01

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 60
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #14 am: Februar 27, 2008, 00:31:24 »
da kann ich euch beiden nur zusatimmen ma ne neue auflage wer sehr fein wobei manche sachen davon shcons her intrsant sind zu wissen (vond en alten sachen)

Offline Volker

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 222
  • Bewertung der Beiträge: 4
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #15 am: Februar 27, 2008, 11:24:02 »
Hallo,

bei mir waren nur die ersten drei Lehrbriefe auf dem Stand 2.2, die sind mal vor Jahren aktualisiert worden, danach kommt der noch ältere Stand von 2.1.
Gut, man kann vielleicht nicht jährlich was neues heraus bringen, aber bestimmte Themen gerade über PC`s - Prozessor usw. sollten schon anehrend aktuell sein und wenn der Profs eben sein Script mit Ergänzungen versieht.

gruß
Volker
Have a lot of fun

Offline Volker-Sch

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 37
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #16 am: Februar 27, 2008, 12:12:27 »
Hallo Techniker!

Habe mich mal bei Weber etwas umgeschaut.
Im Online-Campus sind von den einzelnen Briefen Ergänzungen bzw. korrekturen zu finden.

Gruß Volker-Sch
Wer Lesen kann hat Vorteile.

Offline Odie

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 119
  • Bewertung der Beiträge: 1
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #17 am: März 08, 2008, 20:11:46 »
Hallo Techniker!

Habe mich mal bei Weber etwas umgeschaut.
Im Online-Campus sind von den einzelnen Briefen Ergänzungen bzw. korrekturen zu finden.

Gruß Volker-Sch

Leider machen diese Ergänzungen und Korrekturen die Hefte auch nicht aktueller.

Offline Mister_Megawatt

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 60
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: Verwirrung in Brief 2
« Antwort #18 am: April 07, 2008, 04:26:54 »
Hallo Leute

Ich denke mal das solche Lehrbriefe in großen Stückzahlen(etliche 1000) gedruckt werden und wegen ein paar Druckfehler werden die bestimmt nicht weggeworfen.

MfG. Mr.Megawatt