Autor Thema: LB 9 frage 5b Ausgabe 2.1  (Gelesen 3212 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Eugen

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 72
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
LB 9 frage 5b Ausgabe 2.1
« am: März 17, 2006, 15:23:07 »
Hallo zusammen

Ich könnte mal ein wenig hilfe brauchen bei frage 5b.
Die frage lautet:
        Welchen anwendungspraktisch wesentlichen Vorteil hat
         Hot Standby?
Ich hab das so Beantwortet:
Vorteil; das ständige mitlaufende (on line) Fehlererkennung
und-korrektur der Hardware.
So jetzt bin mir nicht sicher ob kann ich so lassen oder fehlt noch was.

Ich bedanke mich in vorraus auf Eure hilfe.


Eugen.

Offline hadischma

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 136
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: LB 9 frage 5b Ausgabe 2.1
« Antwort #1 am: März 17, 2006, 16:26:22 »
Hallo Eugen,
 Vorteil von Hot Standby ist, das es erst in Aktion tritt wenn das System ausfällt.
Also es bleibt so lange in der Standby Stellung (Wartefunktion)wie das  zu begleitende
System störungsfrei arbeitet.
Gab volle Punktzahl,

Gruß
hadischma
 
hadischma

Offline wolli

  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 430
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: LB 9 frage 5b Ausgabe 2.1
« Antwort #2 am: März 18, 2006, 08:45:58 »
Vorteil :  sofortige Fehlererkennung und lückenloses Weiterarbeiten.

es ist nicht nötig die Reservehardware erst hochzufahren.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese behalten.

Offline Eugen

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 72
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: LB 9 frage 5b Ausgabe 2.1
« Antwort #3 am: März 18, 2006, 21:21:23 »
Hallo zusammen

Ich frohe mich das Ihr könnten helfen,und ich bedanke Euch für ihre hilfe.
Ja jetzt kann ich woll nächste Woche das LB 9 abschicken zur korrektur.

Gruß  Eugen

Offline Eluikx

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 33
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: LB 9 frage 5b Ausgabe 2.1
« Antwort #4 am: März 22, 2006, 14:51:48 »
Hallo Hadischma,
im Lehrbrief 9 steht auf Seite 36 das beim Hot Standby die "Ersatzteile" ständig zugeschaltet und damit aktiv sind.
Das paßt jetzt nicht so ganz zu Deiner Antwort auf Frage 5b.
Ich habe den Lehrbrief noch nicht ganz durch, steht da weiter hinten noch was anderes, oder wie kommst Du zu Deiner Antwort?
Gruß E.

Offline hadischma

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 136
  • Bewertung der Beiträge: 0
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
Re: LB 9 frage 5b Ausgabe 2.1
« Antwort #5 am: März 23, 2006, 09:15:57 »
Hallo Eluikx,

Die Frage lautet: Welchen anwendungstechnischen wesentlichen Vorteil hat Hot Standby?

Die Antwort hierauf ist auf Seite 36 , Satz 2 zu finden, so wie Wolli es ergänzender Weise
auch ausgeführt hat. Meine Antwort ist eine Schlußfolgerung auf das was auf Seite 36
ausgeführt ist. Ob es im Lehrbrief weiter hinten noch genauer, oder anders ausgeführt ist
weis ich nicht. Der Prof. hat mir für meine Antwort die volle Punktzahl zukommen lassen.
Ich denke so falsch kann meine Antwort nicht sein,

Gruß
hadischma
hadischma

Offline ado2012

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 60
  • Bewertung der Beiträge: -3
    • Profil anzeigen
Re: LB 9 frage 5b Ausgabe 2.1
« Antwort #6 am: Mai 07, 2014, 18:24:28 »
habe folgente übernommen und es gab a un b jewals 5 punkte

a) Die Hardware die selten benutzt werden halten länger , als die Hardware die im Dauerbetrieb sind .     Also ist Cold Standby die bessere Lösung für eine längere Lebensdauer.

b) Hot Standby hat eine laufende Fehlererkennung und –Korrektur. das jederzeit der Ersatz Server sofort einspringen kann  (Ausfallsicherung für den Server).