Autor Thema: LB11 Seite 29  (Gelesen 1413 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Achim

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 129
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
    • http://www.pc-partner-schwarzwald.de
LB11 Seite 29
« am: März 19, 2003, 11:32:04 »
hallo alle,
kann mir irgendwer da weiterhelfen?
unter punkt 5." LESEN"  heißt es:
' diese differentielle Signalbelegung wird vom Leseverstärker LV in einen auf Masse bezogenen binären Signalpegel umgesetzt' was ist nun auf deutsch ein auf masse bezogener binärer signalpegel???
wäre schön, wenn mir das jemand erklären könnte.
vorab danke
achim :hmm
The Gates in my Computer are AND, OR and NOT. They are not Bill.  ;D

Offline Willo

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 96
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
LB11 Seite 29
« Antwort #1 am: März 19, 2003, 20:43:20 »
Hallo Achim,
alsoooo......... :hmm  ohne das jetzt weiter gelesen zu haben
bedeutet das, dieses Signal kann mann mit einen Oscar ( OSZILLOSKOP ) messen. Das heist Tastkopf auf dem ausgang des LV`s und den  - Pol des Ossis auf die Masse des Bauteils, jetzt messe ich den Signalpegel. Man könnte in anderen fällen als - potential auch einen anderen Punkt des Bauteils nehmen deshalb wird hier darauf hingewiesen das der Signalpegel gegen Masse gemessen wird.

Ich hoffe das hilft dir.

Gruss  Willo!

Offline Achim

  • Full Member
  • **
  • Beiträge: 129
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
    • http://www.pc-partner-schwarzwald.de
@willo
« Antwort #2 am: März 20, 2003, 07:58:31 »
du hast's ja schon echt drauf,
danke und einen schoenen tag
cu achim :)
The Gates in my Computer are AND, OR and NOT. They are not Bill.  ;D

Offline Willo

  • Jr. Member
  • *
  • Beiträge: 96
  • Bewertung der Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
LB11 Seite 29
« Antwort #3 am: März 20, 2003, 12:31:30 »
Gern geschehen! ;D